• Stacks Image 2654
Bewerbung
Pädagogische Mitarbeiter/innen im Gruppendienst in Teilzeit
„Alle Kinder sind verschieden – immer und überall.“ (Reinhard Kahl).

Daher wünschen wir uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die Individualität der Kinder jeden Tag in den Fokus nehmen und sich für die vielseitigen pädagogischen Fragestellungen rund um den Lern- und Lebensort Schule begeistern.
Unser Verein:
Der Verein Betreute Schulen Aachen Land e.V. ist ein korporatives Mitglied der Arbeiterwohlfahrt des Kreisverbands Aachen-Land e.V.. In unserer Trägerschaft befinden sich derzeit 9 Offene Ganztagsschulen in der Städteregion Aachen. Dort arbeiten mehr als 75 Mitarbeiter/innen täglich mit über 800 Kindern.
Da unsere Offenen Ganztagsschulen (OGS) stetig wachsen, suchen wir für die Mitarbeit im Gruppendienst im Rahmen des außerunterrichtlichen Angebots fortlaufend pädagogische Mitarbeiter/innen, d.h.

  • staatlich anerkannte Erzieherinnen/ Erzieher
  • staatlich anerkannte Heilpädagoginnen/ Heilpädagogen
  • Sozialpädagog/inn/en (BA/ MA), Sozialarbeiter/innen (BA/ MA)
  • Student/inn/en der Sozialen Arbeit/ Sozialpädagogik
  • Personen mit Erfahrungen in einem pädagogischen Arbeitsfeld sowie mit (der Bereitschaft zum Erwerb einer) Zertifizierung in der verlässlichen Betreuung von Grundschulkindern.

Der Stundenumfang der Stellen kann bis zu 25 Wochenstunden betragen. Die Stellen sind zumeist bis zum 31.07. eines Schuljahres befristet mit der Aussicht auf Verlängerung.
Ihre Aufgaben:
  • die Begleitung der Kinder im Tagesablauf (Gestaltung des Freispiels, der Essens- und Hausaufgabensituation)
  • die Planung und Umsetzung sozial- und freizeitpädagogischer Maßnahmen
  • ggf. die Leitung von Arbeitsgemeinschaften
  • die ressourcenorientierte Förderung der Kinder
  • das kooperative Arbeiten im multiprofessionellen Team und mit Eltern
Wir wünschen uns:
  • Erfahrungen in pädagogischen Arbeitsfeldern, idealerweise im Offenen Ganztag
  • Motivation bei der Arbeit mit Grundschulkindern
  • Freude an der Auseinandersetzung mit den vielseitigen pädagogischen Fragestellungen rund um den Lern- und Lebensort Schule
  • Teamgeist, Einsatzbereitschaft und Flexibilität

Wir bieten Ihnen:
  • ein respektvolles und wertschätzendes Arbeitsklima in einem Verein, der die Individualität aller Beteiligter ins Zentrum stellt und sich stetig in seiner Struktur und in seinen Angeboten weiterentwickelt
  • einen spannenden und vielseitigen Arbeitsbereich
  • eigenverantwortliches berufliches Handeln
  • regelmäßige Teambesprechungen
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Sie!

Bitte senden Sie Ihre Initiativbewerbung an
Betreute Schulen Aachen-Land e.V.
Nathalie Schneider
Friedrich-Ebert-Straße 46 – 48
52249 Eschweiler

oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular.

Gerne beantwortet Ihnen Frau Schneider vorab Ihre Fragen: 0157 30844440

Informationen nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) über unsere Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung finden Sie hier.
Bewerbungsformular
Bitte beachten Sie : Es können nur PDF-Dateien versendet werden! - Die maximale Dateigröße beträgt 5 MB - Je nach Internetverbindung und Dateigröße kann der Upload mehrere Minuten dauern.
Ich habe die Datenschutzinformation für Bewerber/innen zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen.
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichteingaben.
Kontakt

Für Beratungen stehen wir gerne während unserer Bürozeiten sowie in den OGS-Einrichtungen zu den jeweiligen Öffnungszeiten telefonisch und - nach vorheriger Absprache - auch persönlich zur Verfügung.



Friedrich-Ebert-Straße 46-48
52249 Eschweiler
Telefon: 02403 8789-0
Telefax: 02403 878987

Spenden

Betreute Schulen Aachen-Land e.V.
Sparkasse Aachen
IBAN: DE89 3905 0000 0048 1815 98
BIC: AAC SDE33XXX



Geldspenden kommen ausschließlich den Kindern in unseren offenen Ganztagsschulen zu Gute.